Aktuelles Angebot zur individuellen Lernzeit

Im Rahmen des Konzepts der „Individuellen Lernzeit“ ist es uns möglich, Schülerinnen und Schülern der Mittelstufe (8.-10. Klasse), die bestrebt sind, ihre Defizite in einzelnen Fächern auszugleichen, verschiedene Förderangebote zu machen:

Neben dem persönlichen Coaching von Schülerinnen und Schülern durch Lehrer bieten wir in der Mittelstufe (8.-10. Klasse) momentan einen Förderkurs in Deutsch und fachliche Unterstützungen in den Fächern Latein, Französisch, Englisch, Mathematik und Physik an.

Diese Angebote stehen grundsätzlich allen Schülerinnen und Schülern offen, nicht nur denjenigen, die ein Flexibilisierungsjahr absolvieren. In welchem Umfang wir im Einzelfall Unterstützung geben können, hängt von der Nachfrage nach den einzelnen Förderangeboten ab, da die dafür zur Verfügung stehenden Mittel begrenzt sind.

Aufgrund dieser Begrenztheit der Förderplätze und da wir überzeugt sind, dass nur diejenigen Schülerinnen und Schülern effektiv unterstützt werden können, die ausreichend motiviert sind, machen wir die Aufnahme in die Förderangebote von der Abgabe eines Motivationsschreibens abhängig.

Fragen zu den Förderangeboten beantwortet gerne Herr R. Schiefele (Koordinator Individuelle Lernzeit, E-Mail: mittelstufenbetreuer@dossenberger.de).