Erfolgreiche Begabtenförderung

Der Schüler Alexander Imminger, Klasse 10 E, besucht seit Beginn dieses Schuljahres den Förderkurs für Begabte „Die Energiewende und der Beitrag der Chemie“ am Bertha von Suttner Gymnasium, Neu-Ulm. In diesem Rahmen wurde er auch bei der Teilnahme an der Internationalen Chemie-Olympiade betreut. Die erste Runde hat er erfolgreich gemeistert.


Wir gratulieren!

Herzlichen Dank an den betreuenden Lehrer am Bertha von Suttner-Gymnasium Axel Schaz!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, BiologieChemie veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.